Wolfgang.Schmidetzki.Net

Fotos und mehr ...

Bluetooth Headset Plantronics 903+

Ich weiß nicht, ob ich das hier schon mal gesagt habe:

ICH HASSE KABEL.

Vor dem Hundespaziergang verkabeln, nachher wieder entkabeln und während des Spazierganges entwirren, wenn ich mich mal plötzlich umgedreht habe .... Muß nicht sein. Nicht in meinem Alter ;-)

Also war ein Bluetooth Stereo Headset ein Muß und ich habe mich nach einiger Recherche für das Plantronics 903+ für um die 50,- EUR entscheiden.


backbeat903plus.gif

Vor der Entscheidung hatte ich einige Testberichte gelesen und mich darauf eingestellt, daß es ein Reinfall wird. Egal welches Headset - es gibt bei allen Berichte über Verbindungsabbrüche, schlechte Sprachqualität, mäßigen HiFi Sound und zu geringer Akkulaufzeit.

Kann ich bei diesem Headset alles absolut nicht bestätigen.

Der HiFi Sound ist mindestens ebenso gut wie der meines Sennheiser-mit-Kabel Kopfhörers. Das Plantronics hat auch einen optionalen Bass-Boost. Ich bin aber kein Bass-Fanatiker, also lasse ich den ausgeschaltet.

Verbindungsabbrüche habe ich bisher keine erlebt. Ich bin auch schon aus versehen mit (laufendem) Headset aber ohne iPhone vor die Haustür gegangen. Erst am Gartentor - etwa 10 Meter vom Haus entfernt - stockte die Musik. Gerade noch rechtzeitig, um das iPhone dann doch noch mitzunehmen ;-)

Ich verwende das Plantronics nun etwas mehr als eine Woche (mindestens 30 Minuten am Tag) und mußte das Akku noch nie aufladen. Mit einer kompletten Ladung meldet es "7 Stunden". Das mag übertrieben sein, aber es ist absolut OK, wie es ist.

Konstruktionsbedingt ist es nicht ganz so einfach, das Headset auf (bzw. in) die Ohren zu bekommen. Aber einmal eingesetzt hält es bestens und ich merke es kaum. Und das kurze Kabel im Nacken stört mich auch mit einem hohen Jackenkragen nicht.

Die Sprachqualität ist bemerkenswert gut. Der Gesprächspartner merkt eigentlich nicht, daß es ein Headset ist. Selbst im Freien bei Wind.

Die Bedienelemente (Pause/Play, Vor/Zurück, Laut/Leise, Anrufen/Anruf Annehmen) sind zwar z. T. recht klein, man ertastet sie aber ohne Probleme.

Wenn man die Musik unterbricht (Pause), schaltet sich das Mikro ein und man kann problemlos mit anderen Menschen sprechen, ohne das Headset abnehmen zu müssen. Sehr praktisch.

Auch Siri funktioniert mit dem iPhone 4S ohne Probleme. Einfach den Anruf-Button gedrückt halten, und schon meldet sich Siri.

Fazit: Absolut empfehlenswert.

Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar ein:

Verwende Markdown Syntax

Powered By

  • OpenWGA Blogs 2.4.1 Build 131
    Running on:
    womodo CMS Server 7.4.5 Maintenance Release Patch 1 (Build 664)
    www.openwga.com